Print This Page

Testflanieren am 09. April 2013

Tester unterwegs:

Ist die Jahreszeit für den Saisonauftakt des Flanierens schon reif?

Bei einem privaten Termin, der zwecks Leibesvermessung in der Werkstatt der Hofschneiderin stattgefunden hat, wurde angedacht, - da eh schon in barocker Kledage, doch ein kleines Flanierantesten zu machen, denn der Hormonspiegel an Flanierosteron war in den letzten Tagen bei allen Beteiligten sprunghaft in die Höhe gestiegen. Dagegen muss nun endlich etwas geschehen, - zumal schon im Februar und dann am Ostermontag wegen der unwirschen Witterungsverhältnisse das Flanieren ausfallen musste. So begab sich denn ein Testerteam aus Silvia WEISE, Christine BARTEL, Wolfgang PETZOLDT und Bernd SCHWABE auf den ungewohnt menschenleeren Neumarkt. Offenbar juckt noch nicht alle Leute das Flanierosteron- Hormon… Doch kaum waren die Adelsleute auf der Bildfläche erschienen, waren auch die ersten Mama- und Paparazzis um uns herum. Erfreulich viele Schulklassen machten einen Ausflug in die Barockstadt Dresden und da gab es manches Klassenfoto mit Adel und bald keine Goldtaler mehr in des Kämmerers Taschen. Nach mehrmaliger Umrundung der Steinernen Glocke ging es am Fürstenzug vorbei und über die Brühlsche Terrasse zum Hasenberg. Bis dahin war das Urteil der Tester noch nicht ganz einhellig, denn die vorausgesagte Sonne machte sich rarer als eine recht frische Brise, - doch dann erwischten sie sogar noch etwas Sonnenschein und der wärmte dann doch noch ganz gut durch. Daher kam es zum abschließenden Urteil, dass die Flaniersaison nun eröffnen werden kann. So könnte es kommenden Samstag frank und frei losgehen…

Ehe wir nun zu unseren Chaisen eilten, gab es noch eine Begegnung mit einem Journalisten plus Filmkameramann, wovon ersterer schon so nett über  den Aquarianer Bernd SCHWABE mit seinem Plastikfisch berichtet hatte. So gelangten wir in den Focus der Filmkamera und werden mit unserem Beitrag zumindest zwei Menschen Freude machen. Schöner Nebeneffekt war, dass der Journalist Herr Henry BERNDT auf unser bald stattfindendes Lustlager neugierig gemacht werden konnte. Schauen wir mal… Fotos: Bernd Schwabe/Henry Berndt, Text: Bernd Schwabe (eingestellt am 09.04.2013)

    



Zurück