Print This Page

Maillespiel in Moritzburg am 01.08.2020

 

Corona hat uns und vielen anderen einen Strich durch die Veranstaltungsplanung gemacht. Wir sind zwar geduldige Menschen, aber im schönen August haben wir doch mal die Roben aus dem Schrank geholt und uns in freier Natur und in kleiner Runde in Moritzburg auf ein Maillespiel getroffen. Alle TDB-Freunde konnten leider nicht dabei sein, aber wir wurden sehr gut extern verstärkt.

So trafen wir - Maria Aurora Gräfin von Königsmarck nebst Gesellschafter Wilhelm Christoph Graf von Weißenberg; Anna Karolina Gräfin Oszelska; Baron und Baronin von Erdmannsdorf nebst Sohn Falk, Schwiegertochter Sarah und den Enkelkindern Baroness Hanna und Baron Henning; Henriette Baronin von Zetau und die Schauspielerin Giovanna Maria Farussi (Mutter des Schriftstellers und "Schürzenjägers" Giacomo Casanova) - uns dann am 01.08.2020 gegen 12:00 Uhr in Moritzburg und fanden ob der enormen Hitze doch ein sehr großes schattiges Plätzchen, an dem es sich ein paar Stunden aushalten ließ.

Mit Obst und kühlen Getränken und bei diesem gemütlichen Spiel (bei dem jeder seinen eingenen Schläger hat und gut Abstand gehalten werden kann) kamen wir auch mit einigen Flaneuren ins Gespräch, die sich sehr über unseren Anblick freuten. Ein wenig "Normalität" in dieser Zeit.

Zum Abschluss lockten uns Kaffee, Kuchen und Eis noch ins Marcolinihaus. Ein würdiger Ausklang für einen schönen Tag, bevor alle wieder ihren heimatlichen Villen zuströmten.

 

Text: Silvia Weise

Fotos: Frank Weise/ Renate Liebe



Zurück